FAQ / Kontakt Formular

Regen-Overall

Ist der Stoff atmungsaktiv?

Ja. Der Stoff ist atmungsaktiv und besteht aus einem leichten 3-lagigen Stoff mit mikroporöser Membrane, DWR beschichtet. 

Unsere Mikroporöse Membrane hat einen höheren Tragekomfort als eine herkömmliche Membrane, welche Feuchtigkeit aufnimmt und anschwillt. Die mikroporöse Membrane ist natürlich luftdurchlässig und transportiert die Feuchtigkeit nach aussen, so dass der Körper nicht übermässig schwitzt.

Somit ist ein hoher MVT Wert nicht erforderlich weil weniger Wasserdampf entsteht der nach aussen transportiert werden muss.

Trotz atmungsaktivem Stoff schwitze ich unter dem Regen-Overall?

Die Schweiss-Bildung ist von verschiedenen Einflussfaktoren abhängig, wie Intensivität der Körperbewegung, Aussentemperatur, Schichten unter dem Overall, tragen eines Rucksacks.

Dazu folgende Tipps:

  • Um minimale Schweiss-Produktion zu erzeugen empfiehlt es sich, sich nach dem sogenannten Zwiebelprinzip zu kleiden, eine Anzahl von Kleiderschichten, die der Witterung entsprechend gewählt wird. Schichten mit funktionalen Stoffen unterstützen zusätzlich den Flüssigkeits-Transport.
  • Öffne die Lüftungs-Reissverschlüsse sofern es der Regen zulässt.
  • Ziehe die Kapuze ab, wenn der Regen nachlässt
  • Die Auflage eines Rucksacks auf dem Rücken, unterbricht den Flüssigkeits-Transport und man schwitzt dadurch automatisch mehr. Um diesen Einfluss zu minimieren, kann bei der Wahl des Rucksacks darauf geachtet werden, dass dieser mit einer entsprechenden Vorrichtung nicht direkt auf dem Rücken aufliegt.
  • Natürlich kannst Du auch einfach ein bisschen gemütlicher in die Pedale treten, damit durch mindere Anstrengung weniger Schweiss entsteht. 

Wie weiss ich, welche Grösse die richtige ist?

Alle Informationen dazu sind hier  in der Grössentabelle aufgeführt.

Die beste Variante ist eine Anprobe, was aktuell leider nur in Zürich möglich ist.

Manchmal ist Neverain aber auch an Events rund ums Thema Fahrrad präsent. Diese werden jeweils auf der Home-Seite gelistet.

Kann der Regen-Overall anprobiert werden?

Klar doch. Aktuell besteht allerdings nur die Möglichkeit diesen in Zürich anzuprobieren.

Nach Terminvereinbarung kann die Anprobe entweder am Firmensitz von Neverain in Zürich Altstetten oder an der Europaallee anprobiert werden. 

In einem weiteren Schritt, soll dann die Anprobe in Basel, Bern, Luzern ermöglicht werden. Sobald dies soweit ist, wird das hier und im Newsletter von Neverain publiziert.

Wie wird der Schuhschutz montiert?

  • Schuhschutz vorne ausfahren und bei Bedarf hinten die Verlängerung herunterklappen.
  • Gummizug über den Schuh ziehen, damit er an der Ferse, über die Verlängerung, fixiert werden kann.
  • Nun kann mit den zusätzlichen Laschen auf Höhe Knöchel und Wade angezogen werden, damit der Overall optimal an den Beinen anliegt.
  • Schaue Dir auch dieses Video an.

Ich habe Probleme beim Ausziehen des Regen-Overalls?

Stelle sicher, dass du die Laschen mit Klettverschluss vollständig gelöst hast.

Tipp: Ziehe an der ausklappbaren Verlängerung (hinten am Hosenbein) den Overall über die Schuhe . So geht das Ausziehen ganz einfach.

Schaue Dir auch dieses Video an.

Was mache ich nach Gebrauch mit dem nassen Overall?

Der Overall sollte so schnell wie möglich zum trocknen aufgehängt werden.

Sollte das nicht unmittelbar möglich sein, gibts verschiedene Möglichkeiten:

  • Der Overall kompakt einrollen, damit er in die orange Hülle passt
  • Der Overall einrollen und in der Kapuze verstauen (am besten so, dass die trockene Innenschicht dann nach aussen zeigt)
  • Schaue Dir auch dieses Video an.

Wie packe ich den Overall kompakt in die orange Hülle?

Das braucht ein bisschen Übung, und wenn du ein paar wichtige Punkte beachtest, ist es einfach.

Schaue Dir dazu diese Videos an:

Basis Packung

Packung - Tipps & Tricks

Advanced Packung

Wie kann ich den Regen-Overall reinigen?

Der Regen-Overall sollte in keinem Fall mit "normalem" Waschmittel oder mit anderen Kleidungsstücken gewaschen werden. Dadurch besteht die Gefahr, dass der Funktions-Stoff, bzw. die Beschichtung oder die Membrane Schaden nimmt und der Schutz gegen Wasser beeinträchtigt wird.

Auch sollte das Produkt nur soviel wie nötig gewaschen werden.

Für eine optimale Reinigung sowie zur Wiederherstellung der DWR-Beschichtung (DurableWaterResistant) empfehlen wir folgendes

  • Der Overall wird am besten einzeln gewaschen.
  • Die Waschmaschine sollte vor Gebrauch von jeglichen Spuren von Waschmitteln vorheriger Waschgänge befreit sein
  • Für die Wiederherstellung der DWR-Beschichtung wird die Verwendung eines speziellen Reinigungsmittel wie bspw. Nikwax empfohlen. Bitte beachte dazu die Anleitung des verwendeten Produktes
  • Damit die Poren der Membrane nicht verstopft sind, empfiehlt sich nach dem Waschgang einen weiteren Spühlgang nur mit Wasser vorzunehmen
  • Dann kann der Anzug getrocknet werden
  • Siehe auch die Pflegehinweise auf dem am Overall angebrachten Etikett (Care-Label)

Durch eine sachgerechte Pflege deines Overalls verlängerst du dessen Lebensdauer

Die Verstärkung an der Kapuze ist deformiert, was muss ich tun?

Das hat mit der Art und Weise zu tun, wie der Overall zusammengerollt wird. Es ist darauf zu achten, dass die Verstärkung vor dem Zusammenrollen flach ausgebreitet wird.

Am besten schaust Du Dir dazu dieses Video an.

Auch kannst Du die Verstärkung der Kaputze flach auf einen Tisch legen und für eine Weile mit einem Gewicht, bspw. Bücher, beschweren.

Videos mit Tipps und Tricks

Promo-Video:

Regen-Overall anziehen:

Regen-Overall ausziehen:

Packen - Basic:

Packen - Tipps & Tricks:

Packen - Advanced:

Kunden Konto / Bestellung

Wie muss ich eine andere Versandadresse angeben?

Die Felder werden wie Folgt dargestellt:

Firmenname

Zu Händen von

Straßenname Nr. Zusatz

Postleitzahl Ort

Land

Meine Adress/Zahlungsangaben haben sich geändert, was muss ich tun?

Du kannst dies bequem in deinem Kunden Konto anpassen.

Wie funktioniert das Facebook Loign?

  • Es wird bei Neverain ein Kunden-Konto mit der für Facebook verwendeten Mailadresse erstellt
  • Künftig muss das Login immer über das Facebook-Login Icon erfolgen
  • Ein Zurücksetzen des Passworts im Kundenkonto ist nicht möglich
  • Es ist immer das aktuell gültige Facebook-Passwort zu verwenden

Habe ohne Kunden Konto bestellt und möchte nachträglich eines eröffnen?

Das ist kein Problem, Du kannst mit der für die Bestellung verwendeten E-Mail-Adresse nachträglich ein Konto erstellen.

Bitte beachte, dass du alle Daten, bzw. mindestens die Adressdaten erneut erfassen musst, da alle Felder ausser der Mail-Adresse durch die Registrierung überschrieben werden.

Newsletter

Wie kann ich mich vom Newsletter abmelden?

Du hast 2 Möglichkeiten:

  1. Klicke auf den "Abmelde-Link" im Newsletter selber
  2. Melde dich bei Deinem Konto an und melde dich beim Menu-Punkt Newsletter ab. (Du kannst dich dort auch jederzeit wieder anmelden.)
Kontaktiere uns.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung des Kundenerlebnisses und Abwicklung des Kaufprozesses zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen lese bitte unsere Datenschutzerklärung. »